V 1.0

Wikis > Regelwerk > V 1.0

V 1.0

 

Allgemein:

Es wird von den Spielern eine aktive Beteiligung in den Foren gewünscht. Ezs wird hier zwar keiner gezwungen bei anderen Forenbeiträgen zu posten, allerdings gilt auch hierbei, umso reger die Beteilung desto größer die Spieltiefe und der Spaß. Nur durch ein gemeinsames Mitwirken erhält das Spiel die nötige Tiefe.

Spielleitung:

Den Anordnungen der Spielleitung ist Folge zu leisten.

Staatsartikel:

Jeder genehmigte Spieler muss (zeitnah), einen Staatsartikel im Wiki anlegen. Dieser Artikel muss mindestens die Angaben aus der Vorlage enthalten

Zeit:

Eine Woche, reale Zeit, entspricht 4 Wochen Ingamezeit

Events:

Events können jederzeit unangekündigt und überall auftreten.

Politikposts:

Die Spieler werden dazu angehalten alle 2 Wochen (reale Zeit) spätestens jedoch alle 4 Wochen (reale Zeit) einen Post über die aktuellen Geschehnisse in ihrem Land zu schreiben. Es ist natürlich auch jederzeit möglich öfter Posts abzugeben. Je öfter gepostet wird umso aktiver ist der Spielfluss. Diese Posts müssen immer die jeweilige Staatsflagge und Staatsnamen enthalten.

Militärstärke (MS):

  • Die MS bestimmt, mit wievielen und welcher Art von Würfeln (z.b. W4, W6, etc…) im Fall eines Kampfes gewürfelt wird.
  • Die MS wird durch ein Punktesystem bestimmt.
  • Die MS wird auch ingame vom BSS verwendet um ein Rating über die Stärke der einzelnen Länder abzugeben.
  • Eine MS von 0 bedeutet im Fall eines Kampfes, dass die aktuelle Regierung gestürzt wurde und das Land so nicht mehr existiert. (Technisch wäre das ein Game Over)

 

Technologiestufe (TS):

  • Es gibt 5 TS
  • Die jeweilige TS wird von der NSA einmal im Halbjahr (Ingamezeit) für alle Länder bekannt gegeben.
  • Die TS spielt bei den Wurfergebnissen für Kämpfe und dem Wirtschaftswachstum mit ein (näheres bei Punktesysteme).
  • Die TS gibt Boni auf einen möglichen Forschungsdurchbruch.
  • Die TS kann entweder in MS oder WS ausgerichtet werden und gibt jeweils Boni um den Faktor 5 auf die Gesamtpunkte (z.B.: MS = MS + (TS x 5))
  • Eine Änderung der TS-Ausrichtung muss von den jeweiligen Ländern angekündigt werden (z.B.: []…sieht das Land x vor für die nächsten Jahre mehr in Forschung in Wirtschaftsstrukturen statt Militärtechnolige zu investieren….[]) (Änderungen können nach Ankündigung im Politik-Forum auch persönlich an die SL geschickt werden.)
  • Die Würfel der verschieden Stufen sind kommulativ
  • Die TS erhöht die Wahrscheinlichkeit neue Rohstoffquellen zu finden (wenn der Spieler aktiv danach sucht)

 

Wirtschaftsstärke (WS):

  • Die WS wird benötigt um in die MS oder TS investieren zu können. (Siehe Punktesystem)
  • Eine zu niedrige WS erhöht die Unzufriedenheit und Unruhen bis zu Ausschreitungen in einem Land.
  • Die WS wird einmal pro Halbjahr (Ingamezeit) von der Ratingagentur “Rich n Richer” für alle Länder bekannt gegeben.
  • Die WS ist abhängig von den Verfügbaren Ressourcen eines Landes
  • Die WS ist abhängig von geschlossenen Wirtschaftsbündnissen.

 

Ressourcen:

  • Jedes Land hat seine eigenen vorgegebenen Rohstoffe
  • Neue Rohstoffe werden über die Spielzeit/Forschungen frei geschaltet
  • Rohstoffe sind begrenzt
  • Neue Rohstoffquellen können von den Ländern entdeckt werden (wird von SL ausgewürftel)
  • Rohstoffe können von den Top 5 Firmen zu Produkten weiterverarbeitet werden
  • Die Punktzahl verarbeiteter Rohstoffe werden von der WS abgezogen
  • Die Punktzahl der erstellten Produkte werden zur WS addiert

 

Kampfsystem:

  • Im Falle eines Kampfes treten die Spieler- und/oder Nichtspielerstaaten in Form ihrer MS gegeneinander an.
  • Die Spielleitung ihrerseits würfelt 1 mal die Woche (reale Zeit) und gibt die Ergebnisse als Monatsbericht bzw. Kampfbericht (Ingamezeit) bekannt.
  • Es werden die Würfel aus der MS und der TS gewürfelt.
  • Es gibt einen Ereigniswürfel, für jeden ausgetragenen Kampf
  • Die Differenz aus den Würfen der kämpfenden Länder wird dem Verlierer des Wurfes von seiner MS abgezogen.
  • Am Ende eines Kampfes müssen die Spieler ihr Punktesystem an die neue MS anpassen.

 

Punktesysteme (PS):

Punktesystem MS:

Die Punkte die auf ein Land zutreffen werden jeweils zur MS addiert bzw. subtrahiert. Ihre Wertigkeit entspricht den Kosten die von der WS abgezogen werden.

2 Punkte

  • Sehr kleines Heer (<100.000 Soldaten)

5 Punkte

  • Kleines Heer (>100.000 – <150.000)
  • Erfahrene Armee

8 Punkte

  • Standard Heer (>150.000  – < 200.000 Soldaten)
  • Sehr erfahrene Armee

10 Punkte

  • Allgemeine Wehrpflicht eingeführt
  • Elite Armee (höchste Erfahrung)

12 Punkte

  • Großes Heer (>200.000 – <700.000 Soldaten)

15 Punkte

  • Nur kleine Spezialeinheiten !Nur in Verbindung mit kleinem oder oder sehr kleinem Heer

17 Punkte

  • Sehr großes Heer (>700.000 Soldaten)

25 Punkte

  • Stehendes Heer

30 Punkte

  • Vollständige Mobilmachung (Diese Punkte werden nur für einen Zeitraum von max. 3 Monaten (Ingamezeit) gewährt.)

50 Punkte

Atomwaffen (Diese reduzieren die gegnerische MS um jeweils 50% pro Angriff. Atomwaffen können nur einmal pro Monat (Ingamezeit) eingesetzt werden.)

Stufe 1

  • 1 W3 bei WS-Würfen

 

Stufe 2

  • Ein zusätzlicher W3 bei MS-Würfen
  • Ein zusätzlicher W3 bei WS-Würfen

Stufe 3

Stufe 4

  • Ein zusätzlicher W6 bei MS-Würfen
  • Ein W6 bei WS-Würfen statt W3

Stufe 5

  • Ein zusäztlicher W8 bei MS-Würfen
  • Ein W8 bei WS-Würfen statt W6

  • Zu beachten sind die jeweiligen Rohstoff- und Produktpunkte die noch zur WS hinzu addiert werden müssen.
  • Ein Wirtschaftsbündnis erhöht die WS jedes Landes im Bündnis um den 3 Punkte pro Bündnismitglied.

Einige Rohstoffe und  Produkte die hier aufgelistet werden, sind nicht von Anfang an verfügbar und werden durch bestimmte Schlüsseltechnologien frei geschaltet.

Eine Übersicht über die Rohstoffe der einzelnen Regionen findet man hier.

Rohstoffe

5 Punkte

  • Eisen
  • Holz
  • Vieh
  • Agrarerzeugnisse
  • Fisch
  • Stein

10 Punkte

  • Tabak
  • Tropenholz
  • Marmor
  • Kupfer
  • Gummi
  • Kaffee

15 Punkte

  • Gold
  • Uran
  • Edelsteine
  • Salpeter

20 Punkte

  • Öl
  • Kohle
  • Gas
  • Opium

25 Punkte

  • Seltene Erden

Produkte

Dies ist die Liste aller Produkte die das Spiel aktuell umfasst. In Orange werden die zur herstellung durch Großkonzerne benötigten Rohstoffe angegeben. Auch werden Produkte angezeigt, die nicht alle gleich von Anfang an im Spiel verfügbar sind.

10 Punkte

  • Möbel
    • Holz
  • Backwaren
    • Agrarerzeugnisse
  • Konserven
    • Agrarerzeugnisse
    • Fisch
  • Lebensmittel
    • Agrarerzeugnisse
    • Fisch
  • Beton
    • Stein
  • Druckerzeugnisse
    • Holz
  • Textilien
    • Agrarerzeugnisse

15 Punkte

  • Tabakwaren
    • Tabak
  • Maschinenteile
    • Eisen
    • Gummi
  • Kaffee
    • Kaffee
  • Stahl
    • Eisen
    • Kohle

17 Punkte

  • Fahrzeuge
    • Holz
    • Eisen
    • Gummi
  • Flugzeuge
    • Holz
    • Eisen
  • Eisenbahnen
    • Eisen
    • Kohle
  • Schiffe
    • Holz
    • Eisen
  • Elektroteile
    • Eisen
    • Kupfer

20 Punkte

  • Waffen
    • Eisen
    • Holz
    • Salpeter
  • Schmuck
    • Gold/Edelsteine
  • Dampfschiffe
    • Holz
    • Eisen
    • Kohle

´

25 Punkte

  • Energieerzugnisse
    • Kohle/Öl
    • Kupfer
  • Kriegsschiffe
    • Eisen
    • Kohle
    • Salpeter
  • Kriegsflugzeuge
    • Holz
    • Eisen
    • Gummi
  • Medikamente
    • Opium
  • Panzer
    • Eisen
    • Kohle
    • Salpeter
  • Plastik
    • Öl

30 Punkte

  • Moderne Kriegsschiffe
    • Stahl
    • Elektroteile
    • Öl
    • Gummi
  • Moderne Kriegsflugzeuge
    • Stahl
    • Elektroteile
    • Öl
    • Gummi
  • Moderne Panzer
    • Stahl
    • Elektroteile
    • Öl
    • Gummi
  • Mikrochips
    • Seltene Erden
    • Elektorteile
    • Kupfer
  • Angereichertes Uran
    • Uran

Top 5 Firmen:

Jedes Land kann bis zu 5 seiner Top Firmen (Großkonzerne) in seinem Staatswiki einfügen. Sie verarbeiten Rohstoffe weiter zu Produkten und steigern so die WS des Landes.

Rechtsradikale oder Pornographische Inhalte sind in jedweder Art und Weise über den gesamten Spielverlauf und Spielumfang verboten und werden sofort von der Spielleitung gelöscht!!!

 

 
Category: Tags: